Bestseller

Status
entliehen
Rückgabetermin
07.08.2021
Autor:Riedel, Susanne M.
Titel:Ich hab mit Ingwertee gegoogelt
Titelzusatz:Mein Leben in Autokorrektur
Verfasserangabe:Susanne M. Riedel
Erschienen:1. Auflage - Berlin : Satyr Verlag, 2021. - 182 Seiten
ISBN13:978-3-947106-72-1
Preis:15,00 Euro
Standort:Lesetipp
Interessenkreis:Humor/Satire
Annotation:Jenseits der vierzig ist die Autokorrektur des Lebens besonders aktiv: Party heißt jetzt Brunch, aus Fun wird Funktionskleidung und aus der Schwiegermutter eine zickende Zeitbombe. Susanne Riedel hat mächtig Alltag. Davon erzählt sie mit zartbitterem Humor, reichlich Wortwitz und heiterer Unerschrockenheit. Das eigene Leben korrigiert sich gnadenloser, als man denkt. Eben war man noch Ende dreißig, und plötzlich sind die Kinder groß, die Eltern wunderlich und die Freunde sesshaft. Alle haben auf einmal Bäume mit Namen im Garten, backen Brot und laufen Marathon, als gäb's kein Morgen mehr. Susanne Riedel sucht mehr Glitzer im Tag und findet Antworten auf wichtige Fragen: Was hat eine Handtasche mit Therapie zu tun? Kann man sich ein Sixpack auch stricken?
Schlagwort(e):Lesetipp

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Zugang Status
02941669 Salzstadel Lesetipp 18.03.2021 entliehen
(bis 07.08.2021)
 Vorbestellen

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.